Makkaroni-Gyros-Auflauf „Rhodos“

Makkaroni-Gyros Auflauf Rhodos

Zutaten:
250 g Makkaroni
250 g Kirschtomaten
1 mittelgroße Zucchini
1 Bund Lauchzwiebeln
500 g Oxengyros fertig gewürzt
1 Eßl. Oxenfett
1 gestrichener EL. Mehl
100 g Schlagrahm
200 ml Wasser
1TL Gemüsebrühe
300 g Mozzarella
etwas Olivenöl, Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß

Zubereitung:

Nudeln in kochendem Salzwasser circa 10 Minuten bissfest garen. Gemüse putzen, Tomaten halbieren, Zucchini längs halbieren und in Scheiben, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Oxenfett erhitzen und das Gyros ca. 10 Minuten kräftig anbraten, Fleisch herausnehmen. Etwas Olivenöl in die Pfanne geben und das Gemüse kurz andünsten, Fleisch wieder dazugeben, mit Mehl bestäuben, kurz anschwitzen.
Wasser, Sahne und Brühe verrühren und über das Fleisch geben, etwa drei Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und edelsüßem Paprika abschmecken.

Mozzarella in gleichmäßige, dünne Scheiben schneiden. Nudeln, Gyros-Soße und den Käse abwechselnd in eine gefettete Auflaufform schichten, mit Käse abschließen. Das Ganze bei 160 Grad (Ober-/Unterhitze) etwa 35 Minuten überbacken. Guten Appetit 😊!