zurückKöstlicher Hackauflauf

Zutaten: 700g geputzter Lauch, 2 El Öl, 500 g reines Oxenhackfleisch, Salz, 1 Zwiebel, 1 Dose Tomatenstücke, Gemüsebrühe, Pfeffer, 1 Tl. getrockneter Oregano, 2 Gelberüben, 1 Ei, 20 Basilikumblätter, 50 geriebener Parmesan

Zubereitung:
Lauch in zwei cm große Stücke schneiden und in etwas Salzwasser circa fünf Minuten kochen, dann abseihen und abtropfen lassen, Öl erhitzen und Fleisch kräftig anbraten, Zwiebel fein würfeln und kurz mitbraten, Tomaten dazugeben und alles mit Salz, Gemüsebrühe, Pfeffer und Oregano würzen, bei mittlerer Hitze noch ca. 10 Min. köcheln lassen.
Inzwischen die Gelberüben putzen, und in 1 cm dicke Stifte schneiden, zum Fleisch geben und noch 5 Minuten mit garen lassen. Den abgekühlten Lauch in ein hohes Gefäß geben. Ei, Basilikum und die Hälfte des Parmesan zugeben und alles sehr fein pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Backofen auf 180 Grad vorheizen, Hackragout in eine Auflaufform ca. 25 – 15 cm geben, mit Lauchpüree bedecken und dem restlichen Parmesan bestreuen. Circa 20 Minuten hellbraun backen. Guten Appetit!