Hüfte am Stück

74,58 

2.2
zurück
0 Rezepte
Diesen Artikel teilen

Beschreibung

Die Hüfte ist ein mageres Fleischteil aus dem Schlegel (Keule) vom Ochsen. Sie besteht aus zwei Teilen, dem Hüftfilet und dem größerem Teil, dem Hüftherz. Sie erhalten das Hüftherz am Stück, mit einem Gewicht von mindestens 2,2 kg. Das Hüftsteak ist das zarteste und magerste Steakteil aus der Keule.

Die Hüfte wird nach dem Aqua Aging Verfahren gereift.

Zubereitet werden kann die Hüfte entweder als medium gegarter Braten am Stück oder tranchiert zu feinen mageren Steaks.

Was ist das Besondere am Aqua Aged Beef?

Unter dem Aqua Aging Verfahren versteht man die Reifung in speziellen Fleischreifeboxen mit einem Schuss Mineralwasser. Mineralien und Spurenelemente im Wasser sorgen für optimale Reifebedingungen. Das Fleisch bleibt besonders saftig und behält seinen natürlichen und frischen Geschmack bei.

Das Fleisch unserer Ochsen kommt ausschließlich von unserem eigenen Bauernhof.

Die Tiere wachsen im Freiluftstall auf Stroh auf. Sie bekommen bestes Futter, wie Heu, Gras, Stroh und Mais – ausschließlich aus eigenem Anbau.

Ochsenfleisch ist im Vergleich zu normalem Rindfleisch zarter und saftiger, da die Tiere langsamer wachsen.

Die Fleischfaser ist somit feiner und das Fleisch hat eine schöne Marmorierung.

 

 

bei 3°C mindestens 12 Tage – wenn Sie ihr Fleisch nach der Lieferung sofort einfrieren, verlängert sich die Haltbarkeit tiefgekühlt um ein halbes Jahr.

Zusätzliche Information

Gewicht 2200 g