Côte de Boeuf – Ochsenkotelett

38,43 

Grundpreis: 5,49  / 100 g

700 g
zurück
0 Rezepte
Diesen Artikel teilen

Beschreibung

Ein Côte de Boeuf – auch Ochsenkotelett oder Hohe Rippe genannt, ist ein Highlight auf jeder Grillparty! Mit einem Gewicht von mindestens 700 g macht es 2 Personen satt. Richtig zubereitet, erhalten Sie ein saftiges und zartes Steak mit einem unvergleichlichen Geschmack.

Ein dickes Ochsenkotelett benötigt allerdings eine gewisse Zeit auf dem Grill. Mehr Informationen und Tipps zur perfekten Garzeit finden Sie hier in unserem Rezeptbereich.

Vergleichbare Steaks mit Knochen, wie T-Bone-Steak oder Porterhouse Steak, die zusätzlich noch einen Filetanteil haben, finden Sie hier in unserem Onlineshop.

Dry Aged

Auf dem Lamplhof reifen die Dry Aged Côte de Boeuf Steaks mindestens 6 Wochen am Knochen in unserem Reifeschrank. Durch den Reifeprozess erhalten die Steaks dann das charakteristische Dry-Aging Aroma und den tpypischen leicht nussigen Geschmack.

Fleischherkunft

Das Fleisch unserer gezüchteten Ochsen kommt ausschließlich von unserem eigenen Bauernhof. Die Tiere wachsen im Freiluftstall auf Stroh auf. Sie bekommen bestes Futter, wie Heu, Gras, Stroh und Mais – ausschließlich aus eigenem Anbau. Ochsenfleisch ist im Vergleich zarter und saftiger als Rindfleisch, da die Tiere langsamer wachsen. Die Fleischfaser ist feiner und das Fleisch hat eine schöne Marmorierung.

bei 3°C mindestens 12 Tage – wenn Sie ihr Fleisch nach der Lieferung sofort einfrieren, verlängert sich die Haltbarkeit tiefgekühlt um ein halbes Jahr.

Zusätzliche Information

Gewicht700 g